Rassistische und antisemitische Lieder während des Spiels zwischen Lazio und Novara

Rom – Eine weitere peinliche Episode rassistischer und antisemitischer Propaganda ereignete sich in einem italienischen Fußballstadion.

Diesmal war es das Stadio Olimpico in Rom in der ersten Hälfte des Spiels zwischen Lazio und Novara um den italienischen Pokal.

Einige Fans der Curva Nord haben zwei Chöre gegen die Mannschaft von AS Roma und ihre Fans aktiviert. Sie sangen „Giallorosso-Jude“ (Giallorossi ist der Spitzname des italienischen Fußballvereins A.S. Roma) und „Roma sieht aus wie Afrika“.

Increase awareness:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Read this article in other Languages: