Antisemitische Graffiti an den Wänden zweier Monumente in der Stadt

Córdoba – Antisemitische Graffiti wurden im Herzen des historischen Zentrums von Córdoba, dem Zentrum des UNESCO-Weltkulturerbes, gefunden.

Am letzten Sonntag wurden sowohl die römische Brücke als auch der Calahorra-Turm mit mehreren Inschriften besprüht, die diesen gesamten Raum verunstalteten und entstellten.

Aus verschiedenen Quellen geht hervor, dass die antisemitischen Graffiti anderen ähneln, die in den letzten Wochen in der Stadt aufgetaucht sind. Die Reinigung und Entfernung wird wahrscheinlich vom Kulturerbe der Stadt Córdoba übernommen werden, sobald die entsprechende Beschwerde eingereicht wird.

[vc_row][vc_column][vc_gallery interval=“3″ images=“134310,134311,134312,134313,134314,134315″ img_size=“large“][/vc_column][/vc_row]

Source: cordopolis

Increase awareness:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Read this article in other Languages: