Eine antisemitische Karikatur von Netanjahu in einer Hakenkreuzdarstellung

Oslo – Israels Botschafter in Norwegen rief eine norwegische Zeitung dazu auf, sich zu entschuldigen und eine am Dienstag veröffentlichte Karikatur zu entfernen, die er als antisemitisch kritisierte.

Die Karikatur, die in der Zeitung Dagbladet erschien, präsentierte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, dessen Körper in Form eines Hakenkreuzes dargestellt ist, der ein Mitglied der drusischen Minderheit in Israel auf eine Bank boxt mit der Aufschrift „nur für Weiße“.

Increase awareness:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Read this article in other Languages: