LOADING

Type to search

Kampf gegen Antisemitismus Vereinigte Staaten

Die New York Times entließ die Vertreiber der antisemitischen Karikatur

Share
Source: NYT

Nach dem Sturm über die Veröffentlichung der antisemitischen Karikatur in der New York Times gab das Management der Zeitung am Mittwoch bekannt, dass es seine Arbeit mit CartoonArts einstellen werde, die die umstrittene Karikatur von Premierminister Netanyahu in Form eines Blindenhundes, der den blinden Trump, der eine Kippa trägt, führt, lieferte.

Eileen Murphy, eine Sprecherin der Zeitung, sagte gegenüber The Daily Biest, dass die vom portugiesischen „Künstler“ António Moreira Antunes gemalte Karikatur ursprünglich in der Expresso-Zeitung veröffentlicht wurde, die in Lissabon verbreitet wird. Die Erklärung machte deutlich, dass Antunes kein Mitarbeiter der New York Times war, als die antisemitische Karikatur von der Vertriebsgesellschaft übertragen wurde. Es wurde auch gesagt, dass die Redaktion der Zeitung jahrzehntelang mit der Vertriebsgesellschaft zusammengearbeitet hatte, wo die Redakteure der Zeitung jede Woche etwa 30 Karikaturen erhielten.