LOADING

Type to search

Australien Propaganda

Antisemitische und rassistische Graffitis wurden in Epping gesprüht

Share
Source: Honi Soit

Epping – Nazi-Graffitis wurden in Epping, einem Vorort im Nordwesten von Sydney, hinter mehreren Restaurants in der Nähe des Bahnhofs gesichtet. Die Graffitis, die sich über drei verschiedene Wände erstreckten, waren voll von NS-Bildern, antisemitischen und rassistischen Beleidigungen sowie Slogans der weißen Vorherrschaft.

Unter den gekritzelten Schriften befanden sich “Gooks fuck off” (GOOK, eine abfällige Bezeichnung für eine Person aus dem Fernen Osten), “Pakis Go Home” (Pakis, eine abfällige Bezeichnung für Menschen aus Pakistan) und “Juden aufgepasst.”

Die Täter versuchten auch, den Nazi-Ausdruck „Sieg Heil“ zu schreiben, schrieben ihn jedoch beim ersten Versuch falsch als „Sieg Hiel“. Sie haben ihren Fehler wahrscheinlich verstanden, durchgestrichen und danach “Heil” in der richtigen Schreibweise gekritzelt.