LOADING

Type to search

Propaganda Vereinigte Staaten

Hakenkreuze und “Heil Hitler” Graffiti in einer Grundschule in New York

Share
Source: yet

Queens, New York – Die Bewohner des jüdischen Stadtviertels Rego Park im New Yorker Stadtteil Queens waren am Freitag Morgen dem Anblick von Dutzenden von Hakenkreuzen ausgesetzt, die im Hof ​​einer Grundschule neben dem Graffiti “Heil Hitler” gekritzelt wurden. Das Schulpersonal wurde zur Stelle gerufen und entfernte das antisemitische Geschmier, während das NYPD am Tatort ankam. Obwohl die Schule wegen eines Urlaubs geschlossen war, war der Hof für die öffentliche Nutzung geöffnet.

Idan Shefi, ein Israeli, der in der Nähe der Schule lebt, sagte zu Ynet: “Als ich morgens aus dem Fenster schaute, war ich geschockt, als ich die Hakenkreuze sah, die auf dem Schulhof gemalt wurden. Es ist einfach schrecklich, dass so etwas in New York passiert.”