LOADING

Type to search

Propaganda Vereinigtes Königreich

Arsenal untersuchen Forderungen des antisemitischen Verhaltens von fans bei Tottenham Verlust

Share
Source: The sun

London – SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Arsenal untersuchen Ansprüche von antisemitischen Missbrauch von Ihren eigenen Fans, während die Nord-London-derby.

Ein video-clip, gefilmt von einem Spurs-fan scheint zu zeigen, ein Arsenal-Anhänger machen eine antisemitische Geste, während ein anderer wurde angeblich ausgeworfen zu singen, über „Vergasung von Juden.“

Ein Arsenal, das statement sagte: “Wir sind uns bewusst von den angeblichen Vorfall und werden derzeit untersucht. Wir tolerieren keine anti-sozialen, diskriminierendes oder gewalttätiges Verhalten beim Arsenal Football Club.

„Jeder, der identifiziert wird, erhält ein langwieriger club ban und Ihre Angaben werden an die Polizei zu Klagen.“

Das kommt auf die Oberseite von Arsenal auch verspricht eine lebenslange Verbot für die supporter, warf eine Plastikflasche an Tottenham Mittelfeldspieler Dele Alli.