LOADING

Type to search

Belästigung Vereinigte Staaten

WG-Bewohner fanden Hakenkreuze außerhalb ihres Hauses in St. Roch nach einer Chanukka-Party

Share
Source: wwltv

St. Roch, New Orleans, Louisiana – Eine Gruppe von Mitbewohnern im Stadtteil St. Roch feierte letzte Woche Chanukka. Als sie aufwachten, fanden sie jedoch einen Räuber in ihrem Haus und antisemitische Graffiti, die vor dem Haus gesprüht worden waren.

“Unsere Hintertür war weit offen, Schubladen im Haus wurden herausgezogen und der Inhalt verschüttet, die Polizei kam, in unserem Wohnzimmer saß jemand”, erklärte Alison Cohen. “Es hatte Sprühdosen bei sich, sie bemerkten, dass Graffiti auf das Haus gesprüht wurden, und am nächsten Morgen bemerkten wir, dass es sich bei den Graffiti um Hakenkreuze handelte.”

Cohen sagt, die Polizei habe schnell geantwortet und den Mann wegen eines einfachen Diebstahls angeklagt, aber der Vorfall sei seitdem in ihrer Erinnerung geblieben.