LOADING

Type to search

Propaganda Vereinigte Staaten

Auf das Wandgemälde in der Duke University zum Andenken an die Opfer des Massakers in der Synagoge wurde ein Hakenkreuz gekritzelt

Share
Source: NY Times

Durham, North Carolina – Vandalen malten ein Hakenkreuz auf ein Wandgemälde, das die Opfer des Massakers in der Pittsburghs Synagoge im vergangenen Monat ehrt.

Der Präsident der Universität, Vincent Price, sagte in einem Brief an die Schulgemeinschaft, dass am Sonntagabend ein rotes Hakenkreuz gemalt wurde, um die Menschen zu würdigen, die bei der Schießerei in der Synagoge “Tree of Life” ermordet wurden.

Price verurteilte das Hakenkreuz als feigen Vandalismus.

Price sagte, die erhöhte Sicherheit werde auf dem Campus, einschließlich des Freeman Center for Jewish Life, fortgeführt.