LOADING

Type to search

Attacke Vereinigte Staaten

Schüsse in einem jüdischen Geschäft

Share
Source: Insider NJ

Howell, New Jersey – Am 27. Oktober wurden auf die Schaufensterfront des Elisheva wig stores, dem größten Perückengeschäft für orthodoxe jüdische Frauen in Howell, New Jersey, Schüsse abgefeuert.

Ein Mitarbeiter von Herb Celler trat am Montagmorgen, dem 29. Oktober in das Geschäft ein und fand die Löcher auf der Geschäftsfassade. Sie riefen das Howell Police Department an, das Ermittlungen einleitete. Die Schüsse wurden am Samstag, dem 27. Oktober gefeuert, am selben Tag, an dem auch das Attentat gegen die jüdische Gemeinde in Pittsburgh begangen wurde.