LOADING

Type to search

Entweihung Vereinigte Staaten

Antisemitische Schmiererei an Synagoge in Kalifornien entdeckt

Share
Source: abc7

Irvine – Wenige Tage nach dem antisemitischen Anschlag auf eine Synagoge in den USA ist in Kalifornien ein jüdisches Gotteshaus beschmiert worden. Ein Unbekannter sprühte in der Nacht auf Mittwoch unter anderem das Wort „Juden“ an die Beth-Jacob-Synagoge in der Stadt Irvine, wie Gemeindevertreter Allen Berezovsky der Nachrichtenagentur AFP sagte.

Die Polizei in der südöstlich von Los Angeles gelegenen Stadt nahm die Ermittlungen auf. Laut Berezovsky zeigen Bilder von Überwachungskameras, wie ein Mann mit Kapuzenpullover, Sonnenbrille und Mundschutz in der Nacht auf Mittwoch über den Zaun um die Synagoge springt. Später flieht er mit einem gestohlenen Fahrrad.

Eine Polizeisprecherin sagte, der Täter sei noch nicht identifiziert worden. Die Polizeipatrouillen vor jüdischen Einrichtungen in der Gegend wurden verstärkt.

Am Samstag hatte ein Mann bei einem antisemitischen Anschlag auf eine Synagoge in Pittsburgh elf Menschen erschossen. Die Tat sorgte weit über die Grenzen der USA hinaus für Entsetzen.