LOADING

Type to search

Kampf gegen Antisemitismus Vereinigtes Königreich

Juden hingen ein Schild an das Haus von Jeremy Corbyn: “Londoner Hauptquartier für Hamas und Hisbollah”

Share
Source:

Eine Gruppe jüdischer AktivistInnen führte vor dem Hintergrund der harten Anschuldigungen gegen Labour-Führer und Oppositionsführer Jeremy Corbyn eine Protestkundgebung durch.

Auf dem Schild, das an den Zaun an der Vorderseite von Corbyns Haus aufgehängt wurde, hieß es: „Londoner Hauptquartier der Hamas, der Hisbollah, der IRA und des Kremls.“

Eine andere Zeile sagt: “Anfragen an Jeremy Corbyn” und in Klammern steht: “Holocaustleugner und Antisemiten, bitte Hintereingang benutzen.”

Das Schild enthält eine Zusammenfassung von Vorwürfen gegen Corbyn, der einst zugunsten der Hamas sprach, sich mit Hisbollah-Terroristen und der IRA (terroristische irische Untergrundbewegung) traf, als russischer Spionageagent beschuldigt wurde sowie des schweren Antisemitismus und der Leugnung des Holocaust.