LOADING

Type to search

Kampf gegen Antisemitismus Vereinigtes Königreich

Tom Harris trat wegen des Antisemitismus-Sturms aus der Labour Party zurück

Share
Source: The Guardian

Ein ehemaliger Labour-Abgeordneter und Transportminister trat nach mehr als drei Jahrzehnten wegen des anhaltenden Antisemitismus von seiner Partei zurück.

Tom Harris, der die Glasgower Bezirke im Unterhaus für 14 Jahre bis 2015 vertrat, sagte, dass seine Entscheidung persönlich sei und dass er nicht plane, sich einer anderen Partei anzuschließen.

Harris, ein Kritiker des Vorsitzenden der Arbeitspartei, Jeremy Corbyn, sagte jedoch in einem Abschiedsbrief, der letzte Woche an die Parteizentrale geschickt wurde: “Dies ist nicht länger der richtige Ort für mich.”

Harris sagte der schottischen Zeitung The Herald:: “Dies ist keine Kritik an all den Leuten, die sich entschlossen haben, zu bleiben, das ist genau das, was zu mir passt, es ist eine rein persönliche Angelegenheit.”