LOADING

Type to search

Belästigung

Labour Party untersucht über 252 schockierende antisemitische Angriffe auf Margaret Hodge

Share
Source: express

Die Beschwerden wurden von der Jüdischen Arbeiterbewegung (Jewish Labour Movement) eingereicht, die versucht, den Antisemitismus in der Labour Party zu bekämpfen.

Dame Hodge, eine jüdische Labour-Abgeordnete, die ihre Familie während des Holocaust verlor, wurde zum Ziel von bösartigen Angriffen einiger Nutzer von sozialen Netzwerken, die Corbin unterstützen, nachdem sie ihren Parteiführer beschuldigt hatte, ein Antisemit zu sein.

Ein Mitglied der Labour Party auf Facebook rief dazu auf, “sie in ihr Heimatland Israel zu vertreiben”, während ein anderer sie “einen zionistischen Krebs” nannte und ihr vorwarf, Geld von Israel erhalten zu haben.

Sophie Goodyear, Leiterin der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit bei der Labour, sagte gegenüber der Jüdischen Arbeiterbewegung: “Wir haben jetzt alle 252 Namen verarbeitet und diejenigen identifiziert, die Mitglieder der Partei sind.

Diese Leute werden jetzt durch den nächsten Schritt unseres Verfahrens behandelt, der eine Klage über den Antisemitismus beinhaltet.”