LOADING

Type to search

Entweihung

Antisemitische Graffiti wurden auf dem protestantischen Tempel des Oratoire du Louvre gefunden

Share
Source: lci

Paris – Am Montag, dem 9. Juli, gegen 11:30 Uhr wurden an einer Wand des denkmalgeschützten Oratoire du Louvre judenfeindliche Beleidigungen entdeckt. Eine der Mauern dieser protestantischen Kirche in der Rue Saint-Honoré im 1. Bezirk von Paris trug die Aufschrift “Tod den Juden”, begleitet von einem Hakenkreuz.

Ähnliche Schäden wurden an einem Briefkasten von La Poste in der Rue de l’Oratoire 8 in Paris festgestellt. Eine Untersuchung wurde eröffnet und den Polizeibeamten des 1. Bezirks anvertraut.