LOADING

Type to search

Antisemitische Vorfälle Attacke Vereinigtes Königreich

Sie jagte ultraorthoxe Kinder mit einem Messer

Share
Source: thesun

London  – Eine Frau, die ultraorthodoxe Kinder in London mit einem Messer jagte, wurde von der lokalen ,,Shomrim” Wächter-Organisation und den zum Schauplatz gerufenen Polizisten festgenommen.

Die ,,Shomrim” Organisation twitterte über diesen Vorfall auf seinem Twitter-Konto , und berichtete, dass die Frau ultraorthodoxe Kinder anschrie und ihnen gegenüber rief: ,,Ich will euch alle Juden töten”. Der Vorfall fand an der Gladesmore Road Strasse statt.

Wie erwähnt, die Frau wurde festgenommen, ohne dass es ihr gelungen wäre den Kindern Schaden zuzufügen, und dann wurde sie von den zum Schauplatz gerufenen Polizisten in Gewahrsam genommen.

Zu diesem Zeitpunkt ist es noch nicht bekannt, ob es sich um einen Fall von islamischem Terror, um eine geistig gestörte Frau, oder lediglich um einen Fall von klassischem Antisemitismus geht.