Statistiken und Trends

Suche

 
 

Suchergebnisse: 241 articles

Deutschland / 31-07-2016

Meldestelle registriert 200 antisemitische Vorfälle in einem Jahr

Meldestelle registriert 200 antisemitische Vorfälle in einem Jahr

Beleidigt, bedroht, bespuckt: Immer wieder gibt es Gewalt- und Straftaten gegen Juden in Berlin. Bei der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (Rias) sind in den letzten zwölf Monaten rund 200 antisemitische Vorfälle gemeldet worden, wodurch ...

Vereinigte Staaten / 31-07-2016

Ein Bericht über antisemitische Tätigkeit an Hochschulen und Universitäten in den Vereinigten Staaten in der ersten Hälfte von 2016

Ein Bericht über antisemitische Tätigkeit an Hochschulen und Universitäten in den Vereinigten Staaten in der ersten Hälfte von 2016

Nach dem Projektbericht vom Initianten Amcha, gab es an Universitäten in den ganzen Vereinigten Staaten etwa 100 mehr antisemitische Vorfälle in den ersten sechs Monaten des Jahres 2016 im Vergleich zu den ...

Vereinigtes Königreich / 27-07-2016

Eine Zunahme an Berichten über Hassverbrechen während der "Brexit"-Periode

Eine Zunahme an Berichten über Hassverbrechen während der

Die britische Polizei sagte am Freitag, dass im vergangenen Monat über fast 6.200 Hassverbrechen berichtet wurde, als Reaktion auf das Votum, in dem entschied wurde, die EU zu verlassen, wobei die Frage der ...

Deutschland / 18-07-2016

Der verschwiegene Antisemitismus der deutschen Linken

Der verschwiegene Antisemitismus der deutschen Linken

Antisemitische Einstellungen sind laut einer Studie der Freien Universität Berlin(FU) auch unter Linksextremen weit verbreitet. 34 Prozent der vom Forschungsverbund SED-Staat der FU als linksextrem eingestuften Personen stimmten der Behauptung zu, Juden hätten in Deutschland "zu viel ...

14-07-2016

Forschung unter den Europäern: Griechen haben die negativste Einstellung gegenüber Juden

Forschung unter den Europäern: Griechen haben die negativste Einstellung gegenüber Juden

Unter den Europäern, sind Griechen diejenigen, mit der negativsten Einstellungen gegenüber Juden, so offenbarte eine neue Forschung das Pew Research Center am Montag.  Nach einer Studie, die die ideologischen Unterschiede in der gesamten Europäischen ...

Deutschland / 29-06-2016

Verfassungsschutzbericht 2015

Verfassungsschutzbericht 2015

Der Verfassungsschutzbericht 2015 ist am 28. Juni 2016 von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière und Bundesverfassungsschutzpräsident Dr. Hans-Georg Maaßen der Öffentlichkeit vorgestellt worden.   Der Verfassungsschutzbericht informiert über Art und Umfang verfassungsfeindlicher Entwicklungen, über Organisationen und Gruppierungen, ...

Frankreich / 24-06-2016

Weniger antisemitische, antimuslimische und rassistische Vorfälle

Die Zahl der antisemitischen, antimuslimischen und rassistischen Vorfalle ist deutlich zurückgegangen in den letzten 12 Monate, im Vergleich zur selben Periode voriges Jahr; so meldet am Donnerstag die Interministerielle Delegation gegen Rassismus und ...

Deutschland / 16-06-2016

"Mitte" - Studie zu Rechtsextremismus

Heute wurde die aktuelle, seit 2002 durch die Universität Leipzig veröffentlichte „Mitte“-Studie zur Untersuchung der autoritären und rechtsextremen politischen Einstellungen in Deutschland herausgegeben.   „Die ‚Mitte‘-Studie bestätigt, dass eine zunehmende Radikalisierung verbunden mit einer erhöhten ...

Deutschland / 25-05-2016

Rechtsextreme Straftaten erreichen neuen Höchststand

Rechtsextreme Straftaten erreichen neuen Höchststand

Im vergangenen Jahr sind so viele rechts- und linksextremistische Straftaten in der Bundesrepublik verübt worden wie nie zuvor seit Beginn der Zählung im Jahr 2001.    Die Taten rechtsextremer Täter hätten um fast 35 Prozent auf ...

Vereinigtes Königreich / 18-05-2016

Miembros del Partido Laborista desdeñan sospechas de antisemitismo

Miembros del Partido Laborista desdeñan sospechas de antisemitismo

Casi la mitad de los miembros del Partido Laborista de Gran Bretaña están seguros que la organización no tiene problema alguno de antisemitismo y creen que todo el escándalo creado alrededor fue orquestado ...

Deutschland / 13-05-2016

Der Antisemitismus in Deutschland im Jahr 2015

Der Antisemitismus in Deutschland im Jahr 2015

Mit dem Antisemitismus ist es wie mit einer Wagner-Oper: Die Melodien variieren, das Leitmotiv aber bleibt immer das Gleiche - die Juden sind an allem schuld. Jesus sollen sie ermordet, Brunnen vergiftet ...

Vereinigtes Königreich / 02-05-2016

60% der Briten: die israelische Regierung kritisieren ist kein Antisemitismus - und sie haben recht !!!

60% der Briten: die israelische Regierung kritisieren ist kein Antisemitismus - und sie haben recht !!!

Laut einer Umfrage des britischen Forschungsinstituts "YouGov", sagen 60% der britischen Öffentlichkeit dass Kritik an die israelische Regierung kein Antisemitismus ist (Anmerkung des Koordinationsforum für die Bekämpfung von Antisemitismus: Kritik an Israel und seine ...

Deutschland / 28-04-2016

Antisemitische Straftaten im ersten Quartal 2016

Abgefragt werden die vierteljährlichen von Rechtsextremisten begangenen antisemitischen Straftaten, um die Öffentlichkeit frühzeitig über die Entwicklung dieser Straftaten zu informieren und aktuelle Gefährdungspotentiale aufzuzeigen. Für die Medien, Wissenschaftler, jüdische und antifaschistische Organisationen bieten diese vierteljährlichen ...

Vereinigtes Königreich / 13-04-2016

Mehr als ein Drittel der britischen Muslime glauben dass “Juden zu viel Macht haben in Großbritannien "

Mehr als ein Drittel der britischen Muslime glauben dass “Juden zu viel Macht haben in Großbritannien

Eine umfassende Untersuchung hat festgestellt dass Britische Muslime antisemitische Verschwörungstheorien eher als andere britische Bürger unterstützen.  Die Untersuchung der ICM-Gruppe für Channel 4 hat festgestellt, dass die muslimische Gemeinschaft dazu neigt zu glauben dass Juden ...

13-04-2016

Bericht zu den Kommentaren über Hassverbrechen in der OSZE-Region

Bericht zu den Kommentaren über Hassverbrechen in der OSZE-Region

Die Organisation "Human Rights First" und die Anti-Defamation League (ADL), haben heute ein Bericht veröffentlicht, das zeigt dass die teilnehmende Länder nicht über die Hassverbrechen in ihren Länder an der Organisation für Sicherheit ...

Kanada / 22-03-2016

Hassverbrechen in Totonto: Juden sind die meist gezielte Gruppe

Hassverbrechen in Totonto: Juden sind die meist gezielte Gruppe

Ein Bericht der Polizei in Toronto zeigt dass die Hassverbrechen in der Stadt in 2015 mit 8 Prozent abgenommen haben (134 gegenüber 146 im Jahr 2014) - aber die jüdische Gemeinde steht ...

Vereinigte Staaten / 15-03-2016

Neue Studie: Boykott Aktivitäten auf dem Campus “korrelieren” mit antisemitische Vorfälle

Neue Studie: Boykott Aktivitäten auf dem Campus “korrelieren” mit antisemitische Vorfälle

Aktionen gegen Israel sind ein starkes Indiz für antisemitische Vorfälle auf dem Campus, zeigt eine neue Studie.  Die AMCHA Initiative, dass sich auf den Antisemitismus an die Universitäten konzentriert, hat mehr als 100 öffentliche als ...

Vereinigte Staaten / 06-03-2016

Die heillose Allianz zwischen der Presbyterianischen Kirche und das antisemitische BDS

Die heillose Allianz zwischen der Presbyterianischen Kirche und das antisemitische BDS

Ein neuer Bericht der Presbyterianischen Kirche in den USA (PCUSA) zeigt, wie die Kirche die international wirksame Kampagne „Boycott, Divestment and Sanctions“ (BDS) unterstützt. BDS will den wirtschaftlichen Interessen von Israel schaden und ...

Vereinigte Staaten / 06-03-2016

Bericht über Tendenzen in Universitäten - Herbst 2015

Bericht über Tendenzen in Universitäten - Herbst 2015

Bericht über Tendenzen in Universitäten- Herbst 2015 Im Rahmen der "Israel on Campus Coalition-ICC “,um Organisationen und Interessengruppen die jüngste und realistischste Updates zur Verfügung zu stellen über die Tendenzen gegenüber Israel an den US-Universitüten, ...

Deutschland / 01-03-2016

Polizei zählte 263 Straftaten gegen Juden

Propaganda-Schmierereien, Sachbeschädigungen, auch einzelne Körperverletzungen: Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat im vergangenen Jahr insgesamt 263 antisemitische Straftaten gezählt, 61 davon hätten sich direkt gegen Personen oder jüdische Einrichtungen gerichtet. Das hat das NRW-Innenministerium auf ...

01-03-2016

Antisemitismus ist größte Bedrohung

Antisemitismus ist größte Bedrohung

Vierzig Prozent der Vorsitzenden jüdischer Gemeinden in Europa sehen im Antisemitismus die größte Gefahr für das jüdische Leben der kommenden Jahre.   Das geht aus einer Studie hervor, die das Internationale Zentrum für Gemeindeentwicklung ...

Vereinigte Staaten / 21-02-2016

SPLC Geheimdienstbericht: in ein Jahr von tödlicher Gewalt, haben extremistische Gruppen in 2015 ihre Anhänger vermehrt

SPLC Geheimdienstbericht: in ein Jahr von tödlicher Gewalt, haben extremistische Gruppen in 2015 ihre Anhänger vermehrt

Sie können dem Bericht in der Ausgabe Frühjahr 2016 der SPLC Zeitschrift lesen, Geheimdienstbericht hier (PDF-Version hier). Klicken Sie hier für eine interaktive Karte, die die Namen von Hassgruppen, Arten und Orten im ganzen ...

Frankreich / 17-02-2016

Umfrage über Rassismus in Frankreich, 10 Jahre nach dem Mord an Ilan Halimi

Umfrage über Rassismus in Frankreich, 10 Jahre nach dem Mord an Ilan Halimi

Die Zeitung Le Parisien veröffentlichte am Freitag eine Umfrage, mit fünf Fragen über die jüdische Gemeinde in Frankreich und antisemitische Stereotypen. "Wenn sie an dem Fall von Ilan Halimi denken, dass vor zehn Jahren ...

Deutschland / 05-02-2016

Antisemitische Straftaten im vierten Quartal 2015

Um „antisemitische Straftaten im vierten Quartal 2015“ geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion „Die Linke“ (BT-Dr 18/7357).  Darin erkundigen sich die Abgeordneten unter anderem nach der Zahl der von Anfang Oktober bis Ende Dezember ...

01-02-2016

Dem Hass messen - Antisemitismus in sozialen Netzwerken

Dem Hass messen - Antisemitismus in sozialen Netzwerken

Am Internationalem Holocaustgedenktag (27. Januar) veröffentlichte das Institut zur Verhütung von Hass im Internet (Online Hate Prevention Institute) ihren bahnbrechenden Bericht : "Dem Hass messen: Antisemitismus in sozialen Netzwerken" (“Measuring the Hate: The State ...

Frankreich / 31-01-2016

Umfrage zum Thema "Zusammenleben": Juden, Muslime, das große Misstrauen

Umfrage zum Thema

Die französische Stiftung für das Judentum hat bei Ipsos ein grosse Umfrage über das "Zusammenleben" angeordnet. Die Umfrage wurde ab Juli 2014 während 18 Monate durchgeführt. Die Stiftung (JDD) veröffentlicht die wichtigsten Ergebnisse ...

Vereinigtes Königreich / 30-01-2016

Eine Studie ergab, dass ein Viertel der Briten Zeuge war von ein Hassverbrechen

Laut einer Studie der Stiftung zum Holocaust-Gedenktag (HMD) hat jeder 4. Brite im letzten Jahr mindestens ein Hassverbrechen oder ein Ereignis aus Gründen der Rasse oder der ethnischen Zugehörigkeit, gesehen. Mehr als ein ...

28-01-2016

Untersuchungen zufolge lebt und geistert Adolf Hitler im Internet fröhlich weiter

Untersuchungen zufolge lebt und geistert Adolf Hitler im Internet fröhlich weiter

Eine breite Palette von Nachrichten, Bildern und Klatsch wurden gesammelt und vom Verband ISCA - israelische Studenten zur Bekämpfung des Antisemitismus (Israeli Students Combating Antisemitism) aufgedeckt, die versuchen, "wenig bekanntes Thema" zu betonen. Die Arbeit ...

27-01-2016

Studie: Anstieg von 114% bezüglich antisemitischer Diskurse im Netzwerk

Studie: Anstieg von 114% bezüglich antisemitischer Diskurse im Netzwerk

"Hitler hatte Recht", "zurück zu den Gaskammern" und "verbrennt die Juden" - das ist nur ein Teil der antisemitischen Äußerungen, die in diesen Tagen über Online verbreitet werden. Laut einem Bericht des Marktforschungsunternehmens ...

Frankreich / 26-01-2016

Zuasmmenfassung über die rassistischen, antisemitischen und antimuslimischen Vorfälle im Jahr 2015

Zuasmmenfassung über die rassistischen, antisemitischen und antimuslimischen Vorfälle im Jahr 2015

Die Anzahl der rassistischen, antisemitischen und antimuslimischen Vorfälle ist im Jahr 2015 insgesamt um 22% gestiegen im Vergleich zu 2014 mit 2032 kriminellen Handlungen und Drohungen im Jahr 2015 gegenüber 1662 im Jahr ...