Kampf gegen Antisemitismus

Suche

Schweiz / 17-08-2017

Das Apparthotel, das Juden dazu aufgefordert hat, zu duschen, wurde aus Booking.com hinausgeworfen

Das Apparthotel, das Juden dazu aufgefordert hat, zu duschen, wurde aus Booking.com hinausgeworfen

Das Apparthotel in der Schweiz, der seine jüdischen Gäste dazu aufgefordert hat, vor dem Betreten des Pools zu duschen, und den Kühlschrank nur zu bestimmten Zeiten zu verwenden, wurde von ...

Vereinigte Staaten / 16-08-2017

Der Mann, der auf die Synagoge urinierte, hat sich der Polizei gestellt

Der Mann, der auf die Synagoge urinierte, hat sich der Polizei gestellt

Der Mann, der von der Überwachungskamera gefilmt wurde, als er vor den Türen der Synagoge Beth Solomon in Somerton, Philadelphia urinierte, stellte sich der Polizei. Die Polizei sagt, dass der Mann ...

13-08-2017

Twitter entfernte antisemitische Beiträge nachdem ein Aktivist sie auf die Büros des Firmensitzes in Deutschland gesprüht hatte

Twitter entfernte antisemitische Beiträge nachdem ein Aktivist sie auf die Büros des Firmensitzes in Deutschland gesprüht hatte

Twitter hat eine Handvoll rassistischer Tweets entfernt und mehrere Konten suspendiert, nachdem ein deutsch-israelischer Satirist einige von ihnen außerhalb der Büros des Firmensitzes in Hamburg gesprüht hat . Shahak Shapira verwendete ...

Deutschland / 06-08-2017

Studenten an der Goethe-Universität in Frankfurt sagen, dass BDS eine Rekonstruktion des Nazi-Boykotts ist

Studenten an der Goethe-Universität in Frankfurt sagen, dass BDS eine Rekonstruktion des Nazi-Boykotts ist

Der Studienrat der Goethe-Universität in Frankfurt (AStA Uni FFM Allgemeiner Studierendenausschuss der Goethe-Universität) verurteilte am Donnerstag die BDS-Kampagne dafür, dass sie versucht, den Boykott jüdischer Geschäfte aus der NS-Zeit wiederherzustellen. „Der ...

Deutschland / 08-08-2017

Satiriker sprühte Hassbotschaften vor Twitter-Zentrale

Satiriker sprühte Hassbotschaften vor Twitter-Zentrale

Der israelisch-deutsche Künstler Shahak Shapira hat vor einem Hamburger Büro des Kurzbotschaftendiensts Twitter zahlreiche Hassbotschaften auf die Straße gesprüht. "Wenn Twitter mich zwingt, diese Dinge zu sehen, dann müssen sie es auch zu ...

Vereinigte Staaten / 03-08-2017

Drei Jugendliche wurden identifiziert als diejenigen, die den jüdischen Friedhof geschändet haben

Die Polizei hat drei Jugendliche als verantwortlich für das Umstürzen der Grabsteine in einem historischen jüdischen Friedhof in Massachusetts identifiziert. Einer der Jugendlichen, die alle in Melrose leben, eine Stadt in ...

Deutschland / 02-08-2017

München verbietet jegliche Unterstützung für die BDS-Bewegung: „Gegen alle Formen von Antisemitismus“

Bayerns Hauptstadt wird in Kürze die erste deutsche Stadt werden, die ein Gesetz gegen die Boykottbewegung gegen Israel verabschieden wird. Die beiden großen Parteien des Rates befürworten den Gesetzesvorschlag, der ...

Vereinigte Staaten / 03-08-2017

Man verhaftet wegen des Verdachts der Brandstiftung am „Mitzvah-Bus“

Man verhaftet wegen des Verdachts der Brandstiftung am „Mitzvah-Bus“

Jackson Joseph, 30, wurde unter dem Verdacht der Brandstiftung am „Mitzvah-Bus“, der im Musikvideo „Ivri Anochi“ von Benny Friedman zu sehen war, verhaftet. Der Bus wurde am 26. Juni in ...

Vereinigte Staaten / 29-07-2017

Imam entschuldigt sich für die Predigt, wo er dazu aufgerufen hat, die Juden anzugreifen, weil sie die Al Aqsa-Moschee entweihen

Imam entschuldigt sich für die Predigt, wo er dazu aufgerufen hat, die Juden anzugreifen, weil sie die Al Aqsa-Moschee entweihen

„Ich ließ meine Gefühle mich abzulenken und mein Urteilsvermögen beeinträchtigen,“ entschuldigte sich der Imam des Islamischen Zentrums in der Stadt Davis für die Predigt, die stark kritisiert und als ...

Vereinigtes Königreich / 26-07-2017

Der Gemeinderat von Haringey nahm die internationale Definition des Antisemitismus an

Der Gemeinderat des Viertels Haringey der Stadt London nahm die internationale Definition des Antisemitismus unter einer Flut von Hecken und Drohungen seitens des Publikums, das bei der Plenumssitzung anwesend war, ...

Frankreich / 26-07-2017

Von jetzt an werden auch Vergehen bezüglich Antisemitismus, Homophobie und Rassismus es verunmöglichen, gewählt zu werden

Von jetzt an werden auch Vergehen bezüglich Antisemitismus, Homophobie und Rassismus es verunmöglichen, gewählt zu werden

Am Montagabend gab die Versammlung grünes Licht, neue Sanktionen im Falle eines Verstoßes gegen die Integrität der Gewählten einzuführen, wobei sie auf die Bedingung, einen sauberen Leumund vorzuweisen zurückgriff, die ...

Österreich / 26-07-2017

Lebenslange Haft für mutmaßliches Hamas-Mitglied

Lebenslange Haft für mutmaßliches Hamas-Mitglied

Schuldig in allen Anklagepunkten und lebenslange Freiheitsstrafe: So lautete am Landesgericht Krems am Montag das nicht rechtskräftige Urteil gegen einen 27-Jährigen aus Palästina, dem u.a. Begehung terroristischer Straftaten, versuchte Bestimmung zu Mordanschlägen und Beteiligung ...

UNITED NATIONS / 19-07-2017

Mann aus Colorado wurde verhaftet, nachdem er in einem Vandalismus-Akt dazu aufgerufen hat, auf Israel Atombomben zu werfen („Nuke Israel“)

Mann aus Colorado wurde verhaftet, nachdem er in einem Vandalismus-Akt dazu aufgerufen hat, auf Israel Atombomben zu werfen („Nuke Israel“)

Die Polizei verhaftete einen Mann, von dem behauptet wird, dass er eine Chabad-Synagoge in der Stadt Colorado Springs verunstaltet hat, indem er im letzten Monat dort sprühte: „Bekämpft den Terror, ...

Kanada / 18-07-2017

Kanadischer Filmemacher enthüllt die antisemitische Seite von Roger Waters

Kanadischer Filmemacher enthüllt die antisemitische Seite von Roger Waters

Regisseur Ian Halperin sagt, dass er Musiker, die mit Waters gearbeitet haben, interviewt hat, die ihm gesagt haben, dass der Pink Floyd Bassist schon seit mehr als 25 Jahren "anti-jüdisch" ...

Kanada / 18-07-2017

Ein Haftbefehl wurde gegen einen Imam ausgestellt, der zum Mord von Juden aufgerufen hat

Ein Haftbefehl wurde gegen einen Imam ausgestellt, der zum Mord von Juden aufgerufen hat

Kürzlich wurde in Kanada einen Haftbefehl gegen einen Imam ausgestellt, der während einer Predigt, die er im Dezember in der Stadt Montreal hielt, dazu aufrief, Juden zu ermorden. Scheich Muhammad ...

Frankreich / 19-07-2017

Jean-Marie Le Pen wird erneut wegen antisemitischer Äußerung der Prozess gemacht

Jean-Marie Le Pen wird erneut wegen antisemitischer Äußerung der Prozess gemacht

Dem französischen Rechtsextremen Jean-Marie Le Pen wird erneut wegen einer antisemitischen Äußerung der Prozess gemacht. Der 89-Jährige hatte 2014 mit Blick auf einen jüdischen Sänger von einer "Ofenladung" gesprochen.   Dem französischen Rechtsextremen Jean-Marie Le ...

Frankreich / 17-07-2017

Macron: Anti-Zionismus ist neue Form des Antisemitismus

Macron: Anti-Zionismus ist neue Form des Antisemitismus

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat am Sonntag Anti-Zionismus als eine neue From des Antisemitismus verurteilt. „Wir werden uns niemals einer Botschaft des Hasses ergeben, wir werden Anti-Zionismus nicht nachgeben, ...

Vereinigte Staaten / 12-07-2017

Die Legislative von North Carolina hat ein Gesetz gegen BDS verabschiedet

Die Legislative von North Carolina hat ein Gesetz gegen BDS verabschiedet

Gesetzesvorschlag Nr. 161 in Bezug auf „Desinvestition von Unternehmen, die Israel boykottieren“ verpflichtet die staatlichen Institutionen in North Carolina dazu, alle Verträge zwischen ihnen und Unternehmen, die israelische Unternehmen und ...

Vereinigte Staaten / 10-07-2017

Freunde und Familie versammelten sich, um Worte der Liebe über ein aufgesprühtes, antisemitises Graffiti zu schreiben

Freunde und Familie versammelten sich, um Worte der Liebe über ein aufgesprühtes, antisemitises Graffiti zu schreiben

Anfang dieser Woche wurden offensive antisemitische Grafiti auf die Mailbox der Familie Simones gesprüht, aber statt sich einschüchtern zu lassen, beschlossen die Eheleute, dazu Stellung zu nehmen, nachdem sie in ...

Polen / 10-07-2017

Ehemaliger polnischer Priester wird der Anstiftung zum Hass gegen Juden beschuldigt

Ehemaliger polnischer Priester wird der Anstiftung zum Hass gegen Juden beschuldigt

Die Staatsanwaltschaft in Polen hat gegen einen ehemaligen berühmten Priester namens Jacek Międlar eine Anklage erhoben wegen „öffentlicher Aufstachelung zum Hass“ gegen Juden. Laut der Klageschrift, die die polnische Staatsanwaltschaft eingereicht ...

Vereinigtes Königreich / 09-07-2017

Radiohead gegen BDS - Thom Yorke streckte den Mittelfinger und beschimpfte die Demonstranten

Radiohead gegen BDS - Thom Yorke streckte den Mittelfinger und beschimpfte die Demonstranten

Während einer Aufführung von Radiohead beim TRNSMT-Festival in Glasgow (Schottland) schwenkten pro-palästinensische Demonstranten Fahnen und Plakate, um gegen den geplanten Auftritt der Band in Israel zu protestieren. Die Demonstranten riefen ...

Österreich / 05-07-2017

Linzer Bischof Scheuer tritt als Pax-Christi-Präsident zurück

Linzer Bischof Scheuer tritt als Pax-Christi-Präsident zurück

Grund für den Rücktritt als Präsident der Katholischen Friedensbewegung Pax Christi sei ein antisemitischer Zwischenfall bei einem Vortrag. Der Linzer Diözesanbischof Manfred Scheuer ist nach Bekanntwerden eines antisemitischen Zwischenfalls als Präsident der Katholischen Friedensbewegung Pax ...

Deutschland / 02-07-2017

Antisemitische Welle in Lakewood „Juden sind Diebe“

Antisemitische Welle in Lakewood „Juden sind Diebe“

Lakewood, New Jersey – Eine große Betrugsaffäre, die in Lakewood aufgedeckt wurde, hat bereits zu einem antisemitischen Erwachen und einer antijüdischen Gräuelpropaganda geführt. Zwei antisemitische Vorfälle ereigneten sich in der ultra-orthodoxen ...

Spanien / 30-06-2017

Der Oberste Gerichtshof in Spanien: „Der Boykott gegen Israel ist diskriminierend und rechtswidrig“

Der Oberste Gerichtshof in Spanien: „Der Boykott gegen Israel ist diskriminierend und rechtswidrig“

Ein weiterer Sieg für Israel gegen die verabscheuungswürdige BDS-Bewegung in Spanien: Der Oberste Gerichtshof bestätigte in seinem Urteil die Entscheidung, dass der Boykott diskriminierend und rechtswidrig ist. Der Oberste Gerichtshof in ...

Vereinigte Staaten / 29-06-2017

Der Senat des Staates New York hat ein Gesetz bezüglich Unterricht des Holocausts verabschiedet

Der Senat des Staates New York hat ein Gesetz bezüglich Unterricht des Holocausts verabschiedet

Der Senat des Staates New York hat das Gesetz zum Unterricht des Holocausts, das von der Senatorin Elaine Phillips (Republikanische Vertreterin von Manhasset) gefördert wird, am Donnerstag angenommen, in der ...

Vereinigte Staaten / 29-06-2017

Verdächtigter, den Vandalismus am Holocaust-Mahnmal in Boston verbrochen zu haben, wurde verhaftet

Verdächtigter, den Vandalismus am Holocaust-Mahnmal in Boston verbrochen zu haben, wurde verhaftet

Ein junger Mann aus Boston wurde am Mittwoch festgenommen, nachdem das New England Holocaust Memorial in Boston am Mittwoch über Nacht vandalisiert wurde. Laut lokalen Medien, wie sie in der Jerusalem ...

Deutschland / 02-07-2017

Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Bundestag beschließt Gesetz gegen Hasskommentare

Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Bundestag beschließt Gesetz gegen Hasskommentare

Der Deutsche Bundestag hat das von Bundesjustizminister Heiko Mass vorbereitete Gesetz gegen Hasskommentare beziehungsweise Hass-Kriminalität im Internet beschlossen, wie Spiegel Online berichtet. Es hört auf den sperrigen Namen„Netzwerkdurchsetzungsgesetz“. Die Fraktionen der beiden Regierungsparteien CDU/CSU und ...

Frankreich / 25-06-2017

28 Jahre Gefängnis für die Terroristen, die das Attentat im jüdischen Supermarkt verbrochen haben

28 Jahre Gefängnis für die Terroristen, die das Attentat im jüdischen Supermarkt verbrochen haben

Das französische Gericht verurteilte gestern (Donnerstag) mehrere Mitglieder des dschihadistischen Netzwerks, das als eines der gefährlichsten Terrornetzwerke im Land betrachtet wird. 18 Männer wurden des Terroranschlags im jüdischen Supermarkt im ...

Vereinigte Staaten / 20-06-2017

University of San Francisco fördert Antisemitismus, behauptet die Klage

University of San Francisco fördert Antisemitismus, behauptet die Klage

Eine Gruppe von jüdischen Studenten und Anwohnern haben die San Francisco State University verklagt und sagen, dass die Hochschulverwaltung ein antisemitisches Umfeld fördere. Die Klage wurde am Montag eingereicht und beschuldigt ...

Brasilien / 15-06-2017

Anklage wegen antisemitische Beleidigungen

Anklage wegen antisemitische Beleidigungen

Die Brasilianische Staatsanwaltschaft hat beschlossen eine Beschwerde gegen einen Italiener namens Fabrizio Trinchero einzureichen nachdem er einen Brasilianer Jude namens Leonardo Rabinovitsch am Flughafen in Rio mit antisemitische Beleidigungen beschimpt ...