Kampf gegen Antisemitismus

Suche

 
 

Suchergebnisse: 10 articles

Deutschland / 22-05-2017

Der SPD-Landesparteitag Berlin hat heute einstimmig seine Solidarität mit Israel betont und beschlossen, die antisemitische, israelfeindliche BDS-Bewegung zu bekämpfen

Der SPD-Landesparteitag Berlin hat heute einstimmig seine Solidarität mit Israel betont und beschlossen, die antisemitische, israelfeindliche BDS-Bewegung zu bekämpfen

Der SPD-Landesparteitag Berlin hat heute einstimmig seine Solidarität mit Israel betont und beschlossen, die antisemitische, israelfeindliche BDS-Bewegung zu bekämpfen. Keine Kooperation, keine Duldung, keine Zusammenarbeit mit Bündnispartnern, die BDS unterstützen! Ein ...

Frankreich / 19-05-2017

Dieudonné wurde im Berufungsverfahren für schuldig befunden

Das Berufungsgericht von Paris hat heute die Verurteilung des Polemikers Dieudonné zu einer Geldstrafe von 22.500 Euro als Alternative zu einer Gefängnisstrafe wegen Anstiftung zum Rassenhass, vor allem in Bezug ...

Vereinigte Staaten / 18-05-2017

Alle 50 Gouverneure unterzeichneten die Stellungsnahme gegen die BDS-Bewegung

Alle 50 Gouverneure unterzeichneten die Stellungsnahme gegen die BDS-Bewegung

Die Gouverneure aller 50 Staaten haben eine Zusage unterzeichnet, die Bewegung für Boykott, Desinvestition und Sanktionen gegen Israel (BDS) abzulehnen. Organisiert vom amerikanischen jüdischen Komitee (American Jewish Committee AJC) – heißt ...

Ungarn / 16-05-2017

Ungarn bestätigt Festnahme von Horst Mahler

Ungarn bestätigt Festnahme von Horst Mahler

Die Verwirrung um Horst Mahler hat ein Ende: Der Rechtsextremist ist in Ungarn festgenommen worden. Der 81-Jährige sei am Montag um 13.45 Uhr in der westungarischen Grenzstadt Sopron in Gewahrsam genommen worden. Das ...

Frankreich / 14-05-2017

Machte antisemitische Aufrufe gegen Juden und wurde vom Französischen Parlament verbannt

Machte antisemitische Aufrufe gegen Juden und wurde vom Französischen Parlament verbannt

Christian Gerin wurde im Namen der Partei des designierten Präsidenten Emanuel Macron aus der Liste der Anwärter für das französische Parlament entfernt, nachdem er in der Vergangenheit über das soziale ...

Vereinigtes Königreich / 11-05-2017

Eine Studentin, die die Arbeitspartei (Labour) unterstützte und Jeremy Corbyn bei einer Wahlkampf-Kampagne präsentierte, ist zurückgetreten, nachdem sich herausgestellt hatte, dass sie auf ihrem Twitter-Account antisemitische und rassistische Tweets verö

Eine Studentin, die die Arbeitspartei (Labour) unterstützte und Jeremy Corbyn bei einer Wahlkampf-Kampagne präsentierte, ist zurückgetreten, nachdem sich herausgestellt hatte, dass sie auf ihrem Twitter-Account antisemitische und rassistische Tweets verö

Eine Studentin, die Jeremy Corbin bei einer Kampagne präsentierte, hat eine Reihe rassistischer und antisemitischer Tweets veröffentlicht, wo sie über „Schwärzung“ sprach und das Wort „Nigger“ (Schwarzer) verwendete. Bethany Barker entschuldigte ...

Vereinigtes Königreich / 11-05-2017

Eine Aktivistin, die anti-israelische Botschaft auf Twitter veröffentlichte, ist nicht länger Mitglied der Arbeitspartei (Labor)

Eine Aktivistin, die anti-israelische Botschaft auf Twitter veröffentlichte, ist nicht länger Mitglied der Arbeitspartei (Labor)

Die Arbeitspartei (Labour Party) bestätigt, dass die Aktivistin, die anti-israelische und anti-jüdisch Tweets gesendet hat, nicht mehr Mitglied der Partei ist. Melanie Melvin, die zu Beginn dieses Jahres als Vorsitzende des ...

Vereinigte Staaten / 07-05-2017

Der Gouverneur von Texas unterzeichnete die Genehmigung eines Gesetzes gegen die BDS

Der Gouverneur von Texas unterzeichnete die Genehmigung eines Gesetzes gegen die BDS

Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, unterzeichnete die Bestätigung von Gesetzesvorschlag Nr. 89, bekannt als Gesetzesvorschlag gegen die BDS-Bewegung (Boykott, Desinvestition und Sanktionen), der es den Behörden verbietet, mit Unternehmen ...

Schweiz / 03-05-2017

Zeichner wegen Antisemitismus verurteilt

Ein 25-jähriger Mann aus dem Kanton Wallis, der Karikaturen mit antisemitischen Zügen gezeichnet und online aufgeschaltet hatte, ist wegen Rassendiskriminierung verurteilt worden. Er kassierte eine bedingte Geldstrafe von 100 Tagessätzen.  Der Künstler verzichtete darauf, ...

Vereinigtes Königreich / 01-05-2017

Sadiq Khan führt eine neue Einheit bei Scotland Yard ein, die zum Ziel hat, Online-Hass-Kriminalität zu untersuchen

Sadiq Khan führt eine neue Einheit bei Scotland Yard ein, die zum Ziel hat, Online-Hass-Kriminalität zu untersuchen

Der Bürgermeister von London, Sadiq Khan, hat eine neue Polizeieinheit im Rahmen von Scotland Yard ins Leben gerufen, deren Aufgabe es ist, Hassverbrechen im Internet zu untersuchen. Die Einheit mit fünf ...